Die ARTe in Wiesbaden vom 25.-27. September 2020 ist eine der ersten Kunstmessen dieses Messeherbstes, die wieder ihre Tore öffnen. In dem vollständig ausgebuchten RheinMain CongressCenter im Herzen von Wiesbaden stellen auf 5.000 qm mehr als 100 Galerien und Künstler ihre jüngsten Postionen vor. Wir laden Sie herzlich ein mit dabei zu sein. Die ARTe Wiesbaden ist am Freitag von 17 – 21 Uhr, am Samstag von 11 – 20 Uhr und am Sonntag von 11- 18 Uhr geöffnet. Hier finden Sie alle Informationen für Ihren Besuch.

In diesem Jahr gibt es besondere Hinweise, die Sie immer aktuell unter diesem Link finden:

Aktuelle Hinweise ARTe Wiesbaden

und deren Einhaltung unserer aller Sicherheit oder Bequemlichkeit dient. Sie finden mich am Stand E74Zu Ihrem Besuch lade ich 

 

 1177116

 

 alle geplanten Ausstellungen in diesem Frühjahr sind natürlich ausgefallen. 

Aber jetzt geht es ganz langsam wieder los. 

Ich kann mich an einer Gemeinschaftssausstellung beteiligen. 

 Marion Hämer - Malerei

Sigrid Kopf - Malerei

Erna Breuninger - Skulpturen

HP Östermann - Skulpturen

 

Art-Galerie Ettlingen

Kronenstr. 5

76275 Ettlingen

 

Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie

 

 

Galerie Inspirationen

am 17.06.2018 war die Neueröffnung der Galerie Inspirationen in 72189 Vöhringen

ich bin hier auch mit mehreren Arbeiten vertreten

weitere Informationen gibt es hier

Galerie

Inspirationen

 

Handwerkliche Kunst & more

Stein - Holz - Malerei - Keramik - Filz - Mosaik - Fotografie

________________________________________ 

Rosenfelder Str. 20  |  72189 Vöhringen

 

 

Öffnungszeiten:  (Mai - Oktober)

Samstags:   10 - 14 Uhr

jeden 1. Sonntag im Monat:   11 - 15 Uhr

oder jederzeit mit telefonischer Anmeldung

Tel. 07454 / 94 49 547  oder  0152 / 23 299 537

 

 

 

 



Download
Die Waiblinger Kreiszeitung berichtet über mich und meine Arbeit - zum nachlesen kann der Artikel im pdf-Format angeklickt werden.
ZVW Porträt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 371.7 KB

Download
Die Waiblinger Kreiszeitung berichtet über unseren Skulpturengarten - zum nachlesen kann der Artikel im pdf-Format angeklickt werden.
Bildausgabe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB